Neue authentische Abzeichen (verfügbar bis zum 17. Dezember)
image

Ein neuer Satz Abzeichen für Raritätenjäger ist da!

Bis zum 17. Dezember könnt ihr euch im Kampf seltene Abzeichen für alle War Thunder-Spielnationen verdienen oder kaufen!

Abzeichen des 3. Panzerwagenregiments, Frankreich

Erhaltet 20 Mal die Auszeichnung "Aufklärung" mit französischen Bodenfahrzeugen oder 200 GE

Abzeichen "Falke" des F 8-Geschwaders, 3. Division, SAF

Besiegt 20 Spieler (10 in RB und SB) mit schwedischen Flugzeugen

Abzeichen der 131. Jagdflugzeugbrigade, PLAAF

Besiegt 10 Spieler (5 in RB und SB) mit Luft-Luft-Raketen mit chinesischen Flugzeugen oder 200 GE

Abzeichen des 1st Armor Regiment, USA
 

Erreicht 1. Platz in 7 Gefechtenmit US-Bodenfahrzeugen oder 200 GE

Ihr könnt diese Abzeichen im Abschnitt "Wochenneuheiten" auf der Registerkarte "Individualisierung" finden. Danach werden sie für ihre Besitzer in den thematischen Abschnitten der Fahrzeuganpassung verfügbar sein.

Einige der Abzeichen wurden von Colin 'Fenris' Muir, Jej 'CharlieFoxtrot' Ortiz, Ricardo "BlueBeta" Lo Verso und Branislav 'InkaL' Mirkov erstellt.

  • Die Aufgaben können in Fahrzeugen der Ränge II-VII erledigt werden.
  • Die Anforderungen für die Abzeichen können im Abschnitt "Wochenneuheiten" in der Fahrzeuganpassung oder unter Erfolge → Abzeichen → Wochenneuheiten überprüft werden.
  • Die Aufgaben können in zufälligen Schlachten und Ereignissen erledigt werden, mit Ausnahme der Missionen "Enduring Confrontation" und "Assault".
  • Früher eingegangene Abzeichen wurden vorübergehend in die Rubrik "Wochenneuheiten" verschoben und werden später in die thematischen Rubriken verschoben.
Abzeichen "Sky Pirates", Nr. 208 Squadron, RAF

200 GE

Abzeichen der 163. Unterstützungsartillerie-Gruppe der italienischen Panzertruppen

Besiegt 40 Spieler (20 in RB und SB) mit italienischen Stumrgeschützen oder 200 GE

Abzeichen des Panzerbataillon 44 der Bundeswehr
 

Besiegt 60 Spieler (30 in RB und SB) mit deutschen Bodenfahrzeugen oder 200 GE

Abzeichen der 61. Brigade der russischen Marine
 

Erreicht den 1. Platz in 7 Gefechten mit russischen Bodenfahrzeugen oder 200 GE

56. Sentai Heckmarkierung, IJAAF
 
 

Erzielt 2.000 Punkte in 10 Gefechten mit japanische Flugzeugen oder 200 GE

Frühere Abzeichen  - wurden in ihre jeweiligen Abschnitte verschoben:

  • Abzeichen "Blow Your Mind", 121st Assault Helicopter Company, Soc Trang, 1969 → USA.
  • Abzeichen des JG73 , Luftwaffe, 1981 → Deutschland.
  • Abzeichen "Boxende Biene", 830. Hubschrauberregiment, Luftstreitkräfte der Nordflotte der Russischen Föderation → UdSSR.
  • Abzeichen der 23rd Armoured Brigade Group, Großbritannien → Großbritannien (Panzer).
  • Abzeichen "Fledermaus" des 7. Flugabwehrartillerieregiments (JASDF) → Japan (Panzer).
  • "Steirischer Panther", Österreichisches Bundesheer → Neutrale Länder (Panzer).
  • Abzeichen "Sturzbomben-Ente", 239a Squadriglia, 97 Gruppo, RA, 1941 → Italien.
  • Abzeichen "Korsar", Flottille 14F, französische Aeronavale, 1956 → Frankreich.
  • Abzeichen "Totenkopf", schwedische Streitkräfte → Schweden (Panzer).

 

Mehr lesen:
Die besten Selbstfahrlafetten-Klassiker
  • 8 Dezember 2021
Bandkanon 1C: Die nordische Weltvernichtungswaffe
  • 5
  • 8 Dezember 2021
Neue Schauplätze: "Israel" und die Rückkehr von "Volokolamsk"
  • 4
  • 8 Dezember 2021
2S3M : Hammer des Kriegsgottes
  • 7
  • 7 Dezember 2021

Kommentare (1)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!