Battle Pass Fahrzeuge: Sd.Kfz.251/22

Das Sd.Kfz.251/22 ist eine weitere Panzerjäger-Variante der weit verbreiteten deutschen Sd.Kfz.251 Halbkettenfahrzeugen, die einigen Panzersoldaten bereits bekannt ist. Durch die Kombination seiner geringen Größe mit einer alles andere als kleinen Panzerabwehrkanone, wird das einzigartige Sd.Kfz. 251/22 bald als einer der Hauptpreise in der kommenden neuen Season vom War Thunder Battle Pass auf die Panzerspieler warten!

Sd.Kfz.251/22, Panzerjäger, Deutschland, Rang II, Premium

Pro

  • Verheerende Kanone
  • Premiumboni

Contra

  • Schwache Panzerung
  • Durchschnittliche Mobilität
Geschichte

In den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs bekam die Wehrmacht den Mangel an Ausrüstung aufgrund der sich zunehmend verschlechternden Kriegslage für Deutschland deutlich zu spüren. Dabei fehlte es der Wehrmacht vor allem an Panzerabwehrfahrzeugen, da die Alliierten begannen, die deutschen Truppen in ihre Heimat zurückzudrängen. Daher erging Ende 1944 der Befehl zur dringlichen Konvertierung der Sd.Kfz.251 Halbkettenfahrzeuge zu Panzerjägern, die mit den 7,5 cm PaK 40 Kanonen bewaffnet werden sollten.

Nach geringfügigen Veränderungen wurde der erste Prototyp des Sd.kfz.251/22 im Dezember 1944 gebaut, während die Serienproduktion schon kurze Zeit später begann. Bis März 1945 wurden weit über 200 Stück produziert. Aufgrund des schnellen Vormarsches der Roten Armee im Jahr 1945 wurde die Produktion jedoch unterbrochen. Im Einsatz erwies sich das Sd.Kfz.251/22 zwar als einigermaßen effektiv, litt aber stark unter seinem hohen Gewicht, das zu häufigen Fahrwerksausfällen führte. Nichtsdestotrotz wurde das Sd.Kfz.251/22 bis zum Kriegsende eingesetzt, während erbeutete Modelle noch bis in die 1950er Jahre bei der Jugoslawischen Volksarmee im Einsatz waren!

image
image

Das Sd.Kfz.251/22 wird einer der Hauptpreise sein, der die Teilnehmer der neuen Battle Pass Season "Fearless Voltigeur" erwartet, die bald in War Thunder beginnt.

Das Sd.Kfz.251/22 basiert auf dem Fahrgestell des bekannten deutschen Halbkettenfahrzeugs, das bereits einigen Panzerfahrern im Spiel bekannt ist, und bietet seinen ambitionierten Befehlshabern dank seiner größeren Kanone eine wesentlich stärkere Feuerkraft!

Download Wallpaper:

Bewaffnet mit der 7,5-cm-PaK 40, die Panzerfahrer vielleicht schon von anderen deutschen Panzerjägern wie dem 'Pakwagen' kennen, ist das Sd.kfz.251/22 ideal ausgerüstet, um mit den meisten anderen feindlichen Panzern fertig zu werden, denen es auf dem Schlachtfeld begegnen kann! Die relativ hohe Einsatzmasse des Fahrzeugs in Verbindung mit der nur leichten Panzerung macht es jedoch zu einem leichten Ziel sowohl für Flugzeuge als auch für Kommandanten leichterer und damit mobilerer Panzerfahrzeuge. Damit ist das Sd.Kfz.251/22 eine echte Glaskanone - potenziell hocheffektiv in den Händen eines geübten Panzerkommandanten, aber auch leicht auszuschalten durch gerissene Gegner!

Stellt sicher, dass ihr das einzigartige Sd.Kfz.251/22 eurer Sammlung im Spiel hinzufügt, indem ihr an der kommenden neuen Season des War Thunder Battle Pass teilnehmt. Weidmannsheil, Panzerkommandanten!

Mehr lesen:
Battle Pass Fahrzeuge: USS Detroit (CL-8)
  • 3
  • 23 Juli 2021
Battle Pass Fahrzeuge: A6M6c
  • 9
  • 23 Juli 2021
Battle Pass Fahrzeuge: E.B.R. (1963)
  • 9
  • 21 Juli 2021
Neue Möglichkeiten zur Individualisierung von Landfahrzeugen

Kommentare (6)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!