Сrafting Event: XM8 AGS

Der XM8 AGS war ein experimenteller amerikanischer leichter Panzer, der von FMC in den frühen 1990er Jahren entwickelt wurde, um den veralteten M551 Sheridan der Army zu ersetzen. Jetzt wartet der XM8 AGS auf alle Spieler in War Thunder als Hauptpreis für Panzerfahrer, die am kommenden Crafting-Event teilnehmen!

XM8 AGS, leichter Panzer, USA, Rang VI

Pro

  • Zwei Panzerungsoptionen
  • Gute Kanone
  • Gute gesamtmobilität

Contra

  • Verwundbar gegenüber kinetischen Geschossen
Geschichte:

Die Entwicklung des XM8 AGS begann im Juni 1992, nachdem die FMC den Auftrag erhalten hatte, einen neuen leichten Panzer zu entwickeln, der den veralteten M551 Sheridan ersetzen sollte, welcher seit Ende der 60er Jahre bei der US Army eingesetzt wurde. Um die Kosten zu senken und die Logistik zu vereinfachen, verwendete FMC neben der geringen Masse des Fahrzeugs auch verfügbare Teile von anderen Fahrzeugen, die zu dieser Zeit im Einsatz waren, wie dem Bradley und dem Abrams.

Im Mai 1994 erhielt die Armee sechs Prototypen, die alle bis 1997 ausgiebig erprobt wurden. In diesem Jahr, als die Produktion bereits geplant war und das Fahrzeug seine offizielle Bezeichnung erhielt, wurden die Mittel, die für den XM8 gedacht waren, auf andere Projekte verteilt, wie z.B. den vielversprechenden M1128 Stryker. Dies führte letztendlich zur Aufgabe der Serienproduktion. Die Arbeiten am XM8 wurden jedoch fortgesetzt, und weiterentwickelte Versionen wurden später zum Export angeboten, wenn auch ohne Erfolg.

image
image

Der XM8 AGS ist ein amerikanischer experimenteller leichter Panzer auf den höheren Rängen und auch einer der Top-Preise, die die Spieler im nächsten Crafting-Event von War Thunder erwarten. Wie viele andere leichte Panzer auch, legt der XM8 AGS den Schwerpunkt auf Mobilität und Feuerkraft. Diese beiden Aspekte werden auf dem Fahrzeug zum einen durch die 105 mm XM35-Kanone mit gezogenem Rohr und zum anderen durch den 550 PS starken Dieselmotor repräsentiert, der dem Fahrzeug eine Geschwindigkeit von bis zu 72 km/h ermöglicht.

Download Wallpaper:

Der XM8 AGS bietet außerdem die Wahl zwischen zwei verschiedenen Schutzstufen der Panzerung. In War Thunder haben die Kommandanten die Wahl, den XM8 AGS entweder mit der Grundpanzerung "Level I" oder der schwersten Panzerung "Level III" auszustatten. Letztere fügt dem Fahrzeug zusätzliche Verbundschirme hinzu, die den Schutz auf Kosten der Mobilität erhöhen, während die leichtere Panzerung der Stufe I weniger Schutz, aber eine bessere Mobilität und Zugang zu Nebelwerfern bietet. Als Ergebnis haben Panzerfahrer die Freiheit, den XM8 AGS so zu modifizieren, dass er am besten zu ihrem Spielstil passt, was ihn aufgrund seiner Vielseitigkeit zu einer wertvollen Ergänzung für jedes High Tier Lineup macht!

Alle Panzerfahrer werden die Chance haben, den XM8 AGS zu ihrer Sammlung im Spiel hinzuzufügen, indem sie am kommenden Crafting-Event von War Thunder teilnehmen. Bleibt dran und gute Jagd!


Euer War Thunder Team

Mehr lesen:
Сrafting Event: JDS Yūgure (DD-184)
  • 29 März 2021
Сrafting Event: Die frühe F-4F Phantom II
  • 41
  • 26 März 2021
Сrafting Event: SU-76D
  • 23
  • 25 März 2021

Kommentare (15)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!