26 Juni 2020

World War Fahrzeuge: IL-2(M-82) und M60 AMBT

Die World War Season “Road to the West” beginnt am 1. Juli. 

M60 AMBT (Eventfahrzeug)

Download Wallpaper:

Im Jahr 2011 schlug das türkische Unternehmen StandartBio ein groß angelegtes Modernisierungsprogramm für die veralteten M60-Panzer vor. Das Programm hieß Affordable Main Battle Tank (AMBT) und zielte darauf ab, die Kampfkraft vom M60 auf ein Niveau zu erhöhen, das etwa dem moderner Kampfpanzer entspricht. Die wichtigsten Änderungen dieser Modernisierung waren ein neuer 1200-PS-Dieselmotor, ein modernes Feuerleitsystem mit einem ballistischen Feuerleitrechner und einer unabhängigen Stabilisierung der Ziellinie durch ein digitales Richtschützenvisier sowie ein neues 120-mm-Geschütz M256 mit glattem Lauf. Das Schutzniveau des Panzers wurde ebenfalls leicht erhöht, indem Seitenschürzen und eine Turmkäfigpanzerung installiert wurden. Darüber hinaus erhielt der Panzer einen elektrischen Turmschwenkantrieb, eine neue Überwachungsoptik und eine 25-mm-Maschinenkanone im Turm des Kommandanten. Das AMBT-Modernisierungsprogramm wurde vollständig für ausländische Nutzer des M60 aus mehreren Ländern Afrikas und Südostasiens konzipiert.

image
image

In War Thunder wird der M60 AMBT der Hauptpreis in der neuen Saison des Weltkriegs sein. Der M60 AMBT wird sich in die Reihe der kampfwertgesteigerten M60 einreihen und zur fortschrittlichsten Version werden. In einigen Parametern kommt der Panzer den Kampfpanzern im Toptier nahe - er hat die gleiche Kanone wie der M1A1 Abrams, ein neuer leistungsstarker Dieselmotor macht den Panzer spürbar wendiger und schneller, der elektrische Antrieb und der Stabilisator des Turms ermöglichen das Schießen aus der Bewegung auf kurze und mittlere Entfernungen. Der Schutz des Panzers wurde zwar gegenüber dem Basismodell M60 verbessert, ist aber immer noch den meisten Kampfpanzern auf Rang VII unterlegen. Der Panzer verfügt auch nicht über einen dynamischen Schutz, was bedeutet, dass man vorsichtig sein muss, was den Beschuss durch Panzerabwehrraketen und HEAT-Geschossen betrifft, insbesondere auf die Wanne des Fahrzeugs.

Der M60 AMBT ist vielleicht der beste Panzergewinn, der je im Spiel erschienen ist. In der Tat kann dieser "Budget-Kampfpanzer" in allem außer der Schutz mit dem amerikanischen "Abrams" der ersten Produktionsvariante verglichen werden. Ein leistungsfähiges Geschütz in Kombination mit einem modernen Feuerleitsystem und einer guten Dynamik sind die Hauptvorteile dieser Modernisierung des älteren, aber immer noch leistungsfähigen M60. Kommt in den World War Modus und holt euch tolle Preise, sie sind die Mühe wert!

IL-2 (M-82) (Premiumflugzeug)

Download Wallpaper:

Anfang Juli 1941 drohte aufgrund des raschen Vorrückens der deutschen Truppen nach Zentralrussland eine Verringerung der Versorgung mit IL-2 AM-38-Flugzeugmotoren. Im Bewusstsein möglicher Probleme schlug Sergej Iljuschin den sowjetischen Militärluftfahrtbehörden vor, den Motor der Sturmovik an den gebräuchlicheren Motor M-82 anzupassen. In sehr kurzer Zeit bauten die Flugzeugingenieure im Iljuschin-Konstruktionsbüro einen Prototyp des Schlachtflugzeugs für Tests mit dem neuen Triebwerk. Der Prototyp enthielt auch einen mit Spannung erwarteten Gefechtsstand für einen Bordschützen, dessen Notwendigkeit nach den ersten IL-2-Einsätzen im Zweiten Weltkrieg deutlich wurde. Im Gegensatz zur Serienversion hatte die IL-2 mit dem M-82-Motor keinen Motorraumschutz - die Panzerkapsel war verkürzt und endete mit einer Panzerplatte zwischen Pilot und Triebwerk. Das neue Triebwerk erforderte auch den Einbau eines überarbeiteten Propellers. Der Sitz des Bordschützen befand sich im hinteren Teil des Cockpits, wo sich eine Kuppel aus Panzerglas mit einem 12,7 mm UBT-Maschinengewehr befand. Tests der neuen Version des Angriffsflugzeugs zeigten, dass diese Konstruktion trotz ihrer reduzierten Geschwindigkeit als die reguläre IL-2 keine kritischen Probleme aufweist. Im Frühjahr 1942 erschien ein Prototyp mit dem M-82IR-Motor, das sich besser für niedrige Flughöhen eignete, von denen aus das Schlachtflugzeug die meiste Zeit operierte. Die Flugeigenschaften wurden verbessert, aber zu diesem Zeitpunkt verlief die Produktion von einheimischen AM-38-Motoren bereits normal und es bestand keine Notwendigkeit mehr, die IL-2 mit M-82-Motoren zu modifizieren.

image
image

Die IL-2 (M-82) wird in der neuen Season des Weltkrieges als Prämienflugzeug im Spiel auftauchen und zu einem erstklassigen Schlachtsflugzeug auf Rang II im Flugzeugforschungsbaum der UdSSR werden. Sie unterscheidet sich von der IL-2-Version (1941) durch eine etwas niedrigere Geschwindigkeit und den fehlenden Motorschutz, jedoch gibt es einen Defensivturm, der in Schlachten notwendig ist. Die offensiven und montierten Waffen ähneln der früheren Version der Sturmovik: 2x20mm ShVAK + 2x7,62 ShKAS, und eine riesige Vielfalt an Kombinationen von Raketen- und Bombenzuladungen, bis zu 2x250 kg Bomben. Die IL-2 (M-82) wird, wie die übrigen Schlachtflugzeuge der Serie, in ihrem Rang eines der besten dieser Klasse werden. Die IL-2 ist nicht nur in der Lage, Bodenziele effektiv zu bekämpfen, sondern auch in der Lage, gegnerische Flugzeuge dem Kugelhagel ihrer Maschinenkanonen und MGs festzunageln. Sicherlich mangelt es der IL-2 an Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit für einen ausgewachsenen Kurvenkampf, aber ein schweres Maschinengewehr wird helfen, sich von Verfolgern abzusetzen, und eine große Flügelfläche wird es dem Schlachtflugzeug ermöglichen, Ziele in Baumwipfelhöhe zu erreichen. Darüber hinaus ist die IL-2 (M-82) ein begehrtes Modell in der Sammlung sowjetischer Schlachtflugzeuge: Sie ist ein echtes "Kind des Krieges", das unter den Bedingungen des unaufhaltsamen Ansturms des Feindes entwickelt wurde, sowie die erste Serienversion der IL-2 mit einem Bordschützen.

Mit einem Wort: Iljuschins experimentelles Schlachtflugzeug ist ein ausgezeichneter Preis für die Fans des Zweiten Weltkriegs, die die hartnäckigsten und geschicktesten Flieger bekommen werden. Legt los!


Bisherige News:

Kommentare (8)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!