2 Oktober 2019

Operation “Shipyard”

Download Wallpaper:

Von 13:00 Uhr MESZ am 3. Oktober bis 13:00 Uhr MESZ am 14. Oktober

Baut MBK-161 Panzerboote zusammen und tauscht sie gegen den Panzer VT1-2, das Jagdflugzeug Whirlwind P.9 und den Hubschrauber H-34 ein.

Krieger! Das Kommando fordert, dass mehr Schiffe in Dienst gestellt werden! Um dies zu erreichen, hat die Admiralität die Rechte zum Bau der Panzerschiffe an private Werften übertragen.

Sichert euch das Material und die Entwürfe in Schlachten, baut Panzerboote für eure eigene Flotte zusammen oder tauscht die ersten oder nachfolgenden gegen andere neue Fahrzeuge ein.

Event-Belohnungen

MBK-161 (USSR) — premium, rank II
MBK-161 (USSR)
 Premium, Rang II

The “Das "Flachwasserschlachtschiff" zeichnet sich durch eine gute Panzerung und eine brillante Geschützauswahl aus: zwei 76mm Geschütze in Panzertürmen, ein 45mm Universalgeschütz, unterstützt durch eine 37mm Maschinenkanone und schweren MGs! Es ist langsam, aber echt!

Wird im Event zusammengebaut

Whirlwind P.9 (Britain) — premium, rank III
Whirlwind P.9 (Großbritannien)
 Premium, Rang III

Ein früher zweimotoriges Abfangjäger mit 4 britischen 20-mm Hispano-Kanonen, die sowohl Luftziele als auch leicht gepanzerte Fahrzeuge und Schiffe leicht zerstören.

 

Ist für einen MBK-161 Gutschein erhältlich

VT1-2 (Germany) — event vehicle, rank VI
VT1-2 (Deutschland)
 Eventfahrzeug, Rang VI

Ein einzigartiger turmloser Panzer mit zwei 120mm Glattrohrkanonen und eine außergewöhnlichen Mobilität. Wir haben die einzigartige Funktion der "Wedelfahrt" zum Zielen entwickelt, um die Zerstörung einfach und bequem zu machen!

Ist für 2 Gutscheine und 4 Sätze von Panzerbauplänen erhältlich

H-34 (USA) — premium, rank V
H-34 (USA)
 Premium, Rang V

Der aus dem französischen Forschungsbaum bekannte Sikorsky H-34 ist endlich zu Hause! Die US-Version verfügt über verschiedene Rüstsätze, unter anderem mit Raketen und Lenkflugkörpern.

 

Ist für einen VT1-2 Gutschein erhältlich

Im Rahmen der Operation "Shipyard" montiert ihr die Panzerboote MBK-161, die später gegen andere Eventfahrzeuge eingetauscht werden können.

  • Nach der Montage des ersten MBK-161 erhaltet ihr einen Gutschein, der aktiviert werden kann, um das MBK-161 (1943) zu bekommen, oder gegen die Whirlwind P.9 eingetauscht oder auf dem Markt gehandelt werden kann.
  • Die zweiten und folgenden montierten Boote erhaltet ihr als Gutscheine, die ihr nur gegen andere Eventfahrzeuge einlösen könnt. 1 Boot = 1 Gutschein.

Montage des ersten Bootes

Der gesamte Montageprozess wird in der "Werkstatt → Schiffswerft" durchgeführt.

Das Panzerboot MBK-161 besteht aus Teilen, deren Montage Grundmaterial "Metall- und Hilfsmaterial", eine freie Werft und Zeit zum Zusammenbau erfordert.

Shipping container (Basic materials)
Schiffscontainer (grundmaterial)

Wird alle 10 Minuten vergeben, die in den Zufallsschlachten ab Rang II mit einer Spielaktivität von 50% oder mehr verbracht werden. Die verbleibende ungenutzte Zeit wird auf die nächste Schlacht übertragen. Ihr könnt mehrere Container in einer Schlacht erhalten.

Basic materials
Grundmaterial

Wird für die Montage aller Teile verwendet, die für das erste Boot benötigt werden. 1, 2 oder 3 davon befinden sich in jedem Container. Kann auf dem Markt gehandelt werden.

Shipyard
Schiffswerft

Verfügbar für alle Eventteilnehmer nach der ersten Schlacht. Wird für jeden Montageprozess verwendet und kann nur für eine Aufgabe verwendet werden. Jede Montage braucht Zeit.

Für die Endmontage des MBK-161 aus Teilen benötigt ihr 4 Sätze von Schiffsbauplänen. Ein Set wird aus 20 Bauplänen zusammengestellt, die ebenso wie Basismaterialien für alle 10 Minuten in der Schlacht und zusätzlich für den 1. Platz im Team (Sieger oder Verlierer) im Schlachtergebnis vergeben werden.

Montageschema

Zur Vereinfachung der Montage sind alle Schiffsteile im Menü "MBK-161 Montageschema" angeordnet und in drei Gruppen unterteilt: "Grundsysteme und Struktur", "Systeme und Rohrleitungen" und "Schiffsgeräte".

Der Fortschritt der Teilemontage wird neue Produktionsanlagen eröffnen, die die Montage der Teile in ihrer Gruppe beschleunigen.

Montageschema
  1. Schiffsrumpf - wird aus "Materialien" hergestellt.
  2. Unterstützende Fertigung - beschleunigt die Montage von Teilen in der eigenen Gruppe (wird durch den Erhalt eines nahen Teils und nur für die Zeit der Montage des aktuellen Bootes ausgestellt).
  3. Unterstützender Fertigungplatz - eine erhaltene Unterstützdende Fertigung der entsprechenden Gruppe wird automatisch darin platziert.
  4. Verbleibende/benötigte Materialien für die Montage der Teile.

Verbesserung der Fertigung

Nach jeder Montage des MBK-161 erhaltet ihr 2 Verbesserungen, die die Produktionseffizienz erhöhen, indem sie die Montage von Teilen weiter beschleunigen. Ihr werdet in der Lage sein, 6 Verbesserungen zu erhalten - 2 nach jeder der ersten drei Montagen. Die Verbesserungen gehen nach der Montage des Bootes nicht verloren. Sie können auf dem Markt gehandelt werden.

Zusammenbau nachfolgender Boote

Bei der Montage des zweiten und nachfolgenden Bootes wird das Prinzip nicht geändert, aber für die Montage werden fortschrittliche Materialien und keine Grundmaterialien verwendet, die auch aus den Schiffscontainern für jeweils 10 Minuten in der Schlacht gewonnen werden können.

Im Kampf fallen die Baupläne der Panzerelemente zusammen mit den Bauplänen der Schiffselemente - sie können zu einem Satz von Panzerbauplänen zusammengestellt werden, der für die Herstellung des VT1-2-Gutscheins erforderlich sind. Ein Satz von Panzerbauplänen wird aus 40 Bauplänen der Panzerelemente zusammengestellt.

Die Anzahl der Baupläne ist begrenzt: Jeder Spieler kann 240 Baupläne der Schiffselemente und 160 Baupläne der Panzerelemente während der Schlachten erhalten. Genausoviele wie für den 1. Platz am Ende der Schlachten. Bauplansätze können auf dem Markt gehandelt werden.

Die aktivsten Spieler können während des Events bis zu 480 Baupläne der Schiffselemente und 320 Blaupläne der Panzerelemente erhalten.

Bedingungen

  • Ereignisgegenstände können in den folgenden Spielmodi erhalten werden:
    • Boden AB, RB und SB.
    • Luft AB und RB.
    • Marine AB und RB.
  • Alle 10 Minuten, die in Schlachten ab Rang II mit einer Spielaktivität von 50% oder höher verbracht werden, werden Schiffscontainer ausgegeben, die zwischen 1 und 3 Materialien enthalten (Basismaterialien bei der ersten Montage und fortschrittliche Materialien bei der zweiten und nachfolgenden Montage).
  • Alle 10 Minuten, die in Schlachten ab Rang II mit einer Spielaktivität von 50% oder höher verbracht werden, werden Baupläne der Schiffselemente (bis zu 240 Stück) ausgegeben. Bei der zweiten und nachfolgenden Montage (unter den gleichen Bedingungen wie bisher) erhält man Baupläne der Panzerelemente (bis zu 160 Stück).
  • Die verbleibende ungenutzte Zeit geht nicht verloren, sie wird gespeichert und in der nächsten Schlacht mitgezählt.
  • Wenn der Spieler die Schlacht auf Platz 1 beendet (in jedem Team), erhält er zusätzliche Baupläne der Schiffselemente (bis zu 240 Stück) oder Baupläne der Panzerelemente (bis zu 160 Stück), je nach Art der Montage. Die Anzahl der erhaltenen Baupläne für den ersten Platz ist im Abschnitt Erfolge → Operation "Shipyard" ersichtlich.
  • Nach der ersten fertigen Montage des MBK-161 erhaltet ihr einen Gutschein, der aktiviert werden kann, um das MBK-161 zu erhalten oder gegen den Whirlwind P.9 einzutauschen oder auf dem Markt zu handeln. Die zweiten und nachfolgend zusammengebauten Boote werden in Form von Gutscheinen übergeben, die für den Tausch für die anderen Eventfahrzeuge erforderlich sind:
    • 1 Gutschein kann für das MBK-161 oder die Whirlwind P.9 eingetauscht werden.
    • 2 Gutscheine + 4 Sätze der Panzerbaupläne können für den VT1-2 Gutschein eingetauscht werden.
    • Der VT1-2 Gutschein lann für den H-34 Gutschein eingetauscht werden.
  • Die Möglichkeit, Eventgegenstände zu handeln, ist in der Beschreibung angegeben.
  • Für die Montage jedes der ersten drei Boote ohne Nutzung des Marktes benötigt ihr ca. 15 Stunden Spielzeit (insbesondere Zeit in der Schlacht). Die Bauzeit der folgenden Montagen hängt vom Erhalt der zusätzlichen Baupläne ab, die für den 1. Platz in den Schlachten gewonnen werden.
  • Eventzeiten:
    • Schiffscontainer und Baupläne können zwischen dem 3. (13:00 MESZ) und 14. Oktober (13:30 MESZ) in den Schlachten erhalten werden.
    • Die Montage des Bootes und der Tausch gegen andere Eventfahrzeuge durch den Kauf von verpassten Items auf dem Markt ist bis zum 21. Oktober (13:30 MESZ) möglich.
    • Am 21. Oktober (13:30 MESZ) werden alle Veranstaltungitems mit Ausnahme von Fahrzeuggutscheinen aus dem Inventar und vom Markt genommen. Achtet darauf, dass ihr die Gutscheine vor diesem Datum tauscht!

Für PlayStation 4® und Xbox One Spieler

Im Menü "Werkstatt → Schiffswerft" könnt ihr den speziellen "Ingenieurs-Werkzeugkasten" (einen Basiskasten für die Erstmontage und einen verbesserten für später) erwerben, mit dem ihr die Montage erheblich beschleunigen könnt.

Basic engineers toolkit
Ingenieur-Basiswerkzeugkasten

Beschleunigt erheblich die Montage des ersten MBK-161 (1943):

  • Reduziert die Montagezeit von Teilen aller Gruppen auf 1/3.
  • Ermöglicht es, einen zusätzlichen Bauplan des Schiffselements im Kampf zu erhalten.

Die Baupläne der Schiffselemente werden in 3 Teilen alle 10 Minuten im Kampf auf Rang II mit einer Mindestaktivität von 50% vergeben.

Advanced engineers toolkit
Verbesserter Ingenieur-Werkzeugkasten

Significantly speed up the second and following assembly of the MBK-161 (1943):

  • Reduziert die Montagezeit von Teilen aller Gruppen auf 1/3.
  • Ermöglicht es, zusätzliche Baupläne des Panzerelements im Kampf zu erhalten.

Die Baupläne der Panzerelemente werden in 3 Teilen alle 10 Minuten im Kampf auf Rang II mit einer Mindestaktivität von 50% vergeben.

 

Besitzer des "Ingenieurs-Werkzeugkasten" erhalten zusätzliche Baupläne in der Schlacht für die entsprechenden Fahrzeuge (Unbegrenzt).

PlayStation 4® und Xbox One Spieler können auch Materialien (Basis und Fortgeschrittene) für Golden Eagles kaufen und auch Basismaterialien gegen fortgeschrittene Materialien im Hauptquartier eintauschen (Handelsgut).


Euer War Thunder Team

 

Kommentare (107)

Kommentieren ist nicht mehr möglich

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!