Server Update 23.08.2021

 

  • Geplante wirtschaftliche Veränderungen wurden umgesetzt.
  • Die Anschaffungskosten für Boden- und Luftfahrzeuge wurden gesenkt.  (Vollständige Tabelle).
  • Die Kosten für Forschung und Änderung wurden gesenkt (Vollständige Tabelle).

Änderungen bei den Forschungsbäumen:

Bodenfahrzeuge:

  • M16 MGMC und M15A1 CGMC — Platzwechsel.
  • Dicker Max und 8,8 cm Flak 37 Sfl. — Platzwechsel.
  • PT-76B — Verschoben auf Rang III.
  • SU-85 und SU-85M — Gruppiert und hinter die Gruppe SU-152 / ISU-152 verschoben.
  • Object 906 — Verschoben auf Rang V.
  • Caernarvon — Verschoben auf den Platz nach dem Centurion Mk 3.
  • Conqueror — Verschoben auf den Platz nach dem Centurion Mk 10.
  • FV4004 Conway — Verschoben auf Rang IV.
  • FV102 Striker — Verschoben auf Rang V un hinter den Swingfire gesetzt.
  • FV4333 Stormer HVM — Verschoben auf Rang VII.
  • Ta-Se — Verschoben auf Rang I.
  • So-Ki — Verschoben auf Rang II.
  • Lvrbv 701 und Lvkv 9040C — Platzwechsel.

Flugzeuge:

  • F-82E — Verschoben auf den Platz hinter der P-38L-5-LO.
  • F4U-1C und F4U-4 — Gruppiert.
  • F8F-1 und F8F-1B — Gruppiert.
  • SB2C-1C and SB2C-4 — Gruppiert.
  • AD-2 und AD-4 — Gruppiert.
  • B-17E und B-17E/L — Gruppiert.
  • He 112 V-5 — Zur Gruppe He 112 A-0 / He 112 B-0 hinzugefügt.
  • He 100 D-1 — Verschoben auf Rang I.
  • CL-13A Mk 5 und CL-13B Mk.6 — Gruppiert.
  • Ju 87 B-2 und Ju 87 R-2 — Gruppiert.
  • Ju 87 G-1 / Ju 87 G-2 (Gruppe) — Verschoben auf Rang I.
  • Fw 200 C-1 und He 111 H-6 — Platzwechsel.
  • Yak-9T und Yak-9K— Platzwechsel.
  • Yak-9U und Yak-9P— Gruppiert.
  • MiG-21SMT und MiG-21bis — Gruppiert.
  • Tu-2S — Hinzugefügt zur GruppeTu-2S-44 / Tu-2S-59.
  • Lancaster B Mk I und Lancaster B Mk III — Gruppiert.
  • A6M2-N und N1K1 — Gruppiert.
  • Ki-45 tei — Verschoben auf Rang I.
  • Ki-45 otsu und Ki-45 hei — Gruppiert.
  • Ki-45 ko — Verschoben auf Rang II ahinter die Gruppe Ki-45 otsu / Ki-45 hei.
  • D3A1 und B5N2 — Platzwechsel.
  • D4Y2 und D4Y3 Ko — Gruppiert.
  • H-75A-1 / H-75A-4 (Gruppe) — Hinter die Gruppe D.500 / D.501 verschoben.
  • M.S.406C1 — Verschoben auf Rang I und gruppiert mit der M.S.405C1.
  • M.D.452 IIA und M.D.452 IIC — Gruppiert.
  • Potez 630 — Verschoben auf Rang II.
  • N.C.223.3 — Aus der Gruppe entfernt und auf Rang II verschoben.
  • Die zweite Forschungslinie französischer Flugzeuge wurde in zwei separate Linien aufgeteilt.

Flotte:

  • Chidori und Isuzu — Platzwechsel.

Die Anzahl der Fahrzeuge, die für den Zugang zu den neuen Rängen erforderlich sind, wird im kommenden großen Update geändert (die Änderungen werden sich nicht auf neu eingeführte Fahrzeuge auswirken):

Bodenfahrzeuge:

  • USA Rang VII: 4 → 5
  • Deutschland Rang VII: 4 → 5
  • UdSSR Rang VII: 4 → 5
  • GB Rang VI: 4 → 5
  • GB Rang VII: 4 → 5
  • Japan Rang VI: 3 → 4
  • Japan Rang VII: 3 → 4
  • China Rang VII: 3 → 5
  • Italien Rang V: 3 → 4
  • Italien Rang VI: 4 → 5
  • Italien Rang VII: 4 → 5
  • Frankreich Rang VII rank: 4 → 5

Luffahrt:

  • Deutschland Rang VII: 5 → 4

Das aktuelle Changelog spiegelt die wichtigsten Änderungen im Spiel wider, die mit diesem Update einhergehen. Einige Updates, Ergänzungen und Fehlerbehebungen sind möglicherweise nicht in den bereitgestellten Hinweisen aufgeführt. War Thunder wird ständig verbessert und bestimmte Korrekturen können implementiert werden, ohne dass der Client aktualisiert wird.

 

Cookie-Daten

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!